Treppenkarte (2/2013)

Fast wäre mir diese Karte durchgerutscht. Im Kartenmachen habe ich  mich noch nicht so oft versucht, irgendwie habe ich auch das Gefühl es liegt mir nicht so. Bleibe aber dran, denn „Übung macht den Meister“ 🙂

Im Februar habe ich diese Karte zum Geburtstag einer lieben Freundin – B. – gebastelt. Es handelt sich dabei um eine Treppenkarte, die man aufstellen kann. Ich habe mich für eine fixierte Variante entschieden, d.h. ich habe die Treppen durch das Hineinkleben eines Papierstreifens an der Treppenrückseite ausgefüllt und damit kann man die Karte nicht mehr zusammenklappen. Natürlich könnte man auch die Treppenflächen „leer“ lassen, wodurch sich die Treppe – und damit auch die Karte – falten ließe. Will man die Karte mit der Post versenden, eignet sich wohl eher die zweitere Variante.

Treppenkarte 1 Treppenkarte 2 Treppenkarte 3 Treppenkarte 4

Viel Spaß beim Nachbasteln sollte euch die Idee gefallen.

LG und nun guts Nächtle

Tatjana(kreativ)

 

Dieser Beitrag wurde unter Scrapbooking abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Kommentare zu Treppenkarte (2/2013)

  1. margit sagt:

    hallo tatjana,
    das ist eine fröhliuche karte geworden…. schaut super aus und hat sicher gefallen.
    glg
    margit

  2. Barbara sagt:

    Diese Karte ist sehr schön geworden, sie findet sicher noch sehr lange ihren prominenten Platz auf dem Regal. 😉 … herzliche Grüße, Barbara

Kommentar verfassen