Abschiedsgeschenke/ Good Bye presents (8/2015)

Hallo,

wieder einmal verlässt uns jemand im KiGa und dieses Mal ist es Magdalena, die Native Speakerin in der Gruppe unserer Süßen. Macht mich irgendwie traurig, weil sie eine der Hauptbezugspersonen für unsere Maus ist und sie sie total gerne hatte. Wirklich schade! Nachdem sie morgen ihren letzten Tag hat im KiGa, wird es morgen noch eine kleine persönliche Überraschung geben – eine Karte mit einer Zeichnung von unserer Maus, eine ‚marillige‘ Handcreme und ein bisserl was Süßes (sie liebt nämlich Snickers, wenn mein Informant nicht geschwindelt hat :-)). Hoffe sie freut sich darüber!

again, somebody is leaving the kindergarden and unfortunately it is Magdalena, the native speaker in my daugter’s group. It makes me sad somehow as our princess liked her a lot and spent lots of time with her. It’s a shame! As she is having her last day tomorrow, she will get something personal – a card with a painting from our little princess (that’s what Magdalena called her as well *gg*), a handcream and some sweets (I was – hopefully correctly – informed that she loves Snickers) 🙂 Hope she’ll like it all!

All the best, Magdalena! It was our pleasure that you accompanied our princess in kindergarden in her first year! Take care and all the best, tatjanakreativ

 

 

Dieser Beitrag wurde unter Scrapbooking abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

0 Kommentare zu Abschiedsgeschenke/ Good Bye presents (8/2015)

  1. Martina sagt:

    Da freut sich die Beschenkte ganz sicher! Die Karte hat deine Süße aber toll bemalt!!!!
    vlg Martina

Kommentar verfassen